Dienstag, 25. Juni 2013

Wissenswertes über die gekauften Produkte–schnell und einfach mit dem Smartphone.

Fragezeichen v1 kleinHeute gibt es mal einen Tipp wie man schnell und einfach an wissenswerte Infos über den gemachten Einkauf kommt.

Auf der Webseite von barcoo kann man nach dem gekauften Produkt suchen und man bekommt viele Zusatzinfos auf einen Blick z.B. die Lebensmittelampel, Kinder-Lebensmittel-Ampel, die Nachhaltigkeitsampel für den Hersteller, Inhaltsstoffe, Nutzermeinungen, …

Die Seite CODECHECK.INFO bietet aus meiner Sicht zusätzliche Infos z.B. Test und Bewertung der Inhaltsstoffe mit Hinweisen auf bedenkliche Stoffe und jeweils einer Erläuterung dazu.

Nicht jede dieser Seiten bietet die Infos zu allen Produkten, drum am besten auf beiden suchen. Mit einem Smartphone geht das ganze meist noch einfacher, die entsprechende App installieren und dann nur den Barcode scannen, schon werden die Infos direkt angezeigt. Wer Lust hat, kann über die Seiten auch fehlende Produkte ergänzen.

Samstag, 15. Juni 2013

Das Erbe der Atomlobby

kopf_sonne-kleinHeute möchte ich euch mal eine kurze Info-Sammlung zu aktuellen Themen rund um die Atomkraft geben.

Sellafield (UK): ein Nuklearkomplex bestehend aus Brennelementefabrik, Kernreaktoren, Wiederaufarbeitungsanlagen und einem 1957 bei einem Feuer beschädigten Plutoniumbrüters. Die angefallenen Abfälle lagern in undichten Tanks und müssen mit der Ruine des Plutoniumbrüters entsorgt werden. Das soll bis 2120 ca. 78 Milliarden Euro kosten.

Hanford (USA): sechs Atommülltanks der ehemaligen Plutoniumfabrik sind undicht und es tritt nuklearer Abfall aus.

Fukushima (JP): immer wieder gibt es Zwischenfälle auf dem Gelände des ehemaligen Reaktors z.B. radioaktiv belastetes Wasser tritt aus undichten Tanks aus

Vielleicht ein Anreiz für den einen oder anderen zu einem echten Ökostromanbieter zu wechseln und der Atomlobby die Macht zu nehmen.

Weitere Infos:Atomausstieg selber machen!